Ein Zwilling, wie er im Buche steht

Autorenlesung mit Volker W. Degener
Einführung: Dr. Joachim Wittkoeski
Musik: Dr. Raphael D. Thöne
mit Präsentationen der Illustrationen von Horst Dieter Gölzenleuchter

 

 

 

 

 

 

 

 

Volker W. Degener trägt Passagen aus zwei neuen Büchern vor.
Lassen sich zwei Berufe in Einklang bringen? Für jemanden mit dem Sternzeichen Zwilling kein Problem. Das Ergebnis lässt sich nun in zwei neuen Büchern nachvollziehen. In seinem Aphorismen-Band mit dem Titel „Lichtung und Wahrheit“ und einem Degener-Lesebuch, das von Dr. Joachim Wittkowski herausgegeben wurde. Der Literaturwissenschaftler zeichnet den spannenden Weg von Volker W. Degener vom Polizeiberuf bis zum angesehenen Schriftsteller und Medienexperten nach.

Bühnenbild Kemnade International, Exponat im Kulturhistorischen Museum Haus Kemnade

 

Krimi trifft Nachthumor & Mitternachtsmusik

Autorenlesung mit Peter und Klaus Märkert
Musik: Eerie Glam Girls

 

 

 

 

 

 

 

Zwei Brüder aus Bochum, beide schreiben. Der eine, Peter Märkert, ist seit gut zwanzig Jahren als Sozialarbeiter in der Bewährungshilfe (Herne-Wanne) tätig und verfasst Justiz-Krimis, die im Bochumer Raum spielen. Der andere, Klaus Märkert, bekannt auch als DJ und ehemaliger Diskothekenbetreiber (Zwischenfall/Bochum), schreibt autobiografisch gefärbte Romane (Ruhrgebiet) und schwarzhumorige Short Storys. Beide haben reichlich Lesebühnen-Erfahrung. Spannung und Spaß sind also garantiert. Die Lesung musikalisch begleiten wird das aus Hamm stammende Duo The Eerie Glam Girls mit ihrer zwischen Dark Chanson und Pop pendelnden Mitternachtsmusik.
Weitere Informationen:
https://www.bianca-stuecker.com/2019/03/24/the-eerie-glam-girls-unterwegs/
http://petermaerkert.de
https://www.klaus-maerkert.de/