Chorkonzert mit den CHarmonists

Sonntagsmatinée 25.02.2018 – 11.00 Uhr

Chorkonzert mit den CHarmonists

Die CHarmonists – acht Sänger nehmen sich der legendären Comedian Harmonists an. Mit ihrem Programm mit weltbekannten Stücken lassen Sie eine Musik erleben, die später, in den 30er Jahren von den Nationalsozialisten verfemt wurde. Die CHarmonists präsentieren nicht nur „Evergreens“ mit klangvoller Stimme, sie berichten auch von der Geschichte rund um diese Musik. Das Konzert findet in der Ausstellung „Das verdächtige Saxophon – Entartete Musik im NS-Staat“ statt. Es verdeutlicht eindrucksvoll einige wichtige Aspekte dieser Präsentation, die im Museum noch bis zum 04. März besucht werden kann.

Wichtiger Hinweis: eingeschränktes Platzangebot.

Eintritt 5 EUR