Heiraten

Sie wollen sich mit Stil das Ja-Wort geben ...

Die ehemaligen Kapelle des Haus Kemnade ist ein idealer Ort dafür. Wo könnte man romantischer als hier den Bund fürs Leben schließen?


Das Standesamt der Stadt Hattingen ist für Eheschließung auf Haus Kemnade zustängig.



Die Anmeldung zur Eheschließung kann aber nur dann direkt beim Hattinger Standesamt erfolgen, wenn mindestens einer der beiden Verlobten in Hattingen wohnt. Wenn nicht, muss die Anmeldung an einem der Wohnorte der Verlobten erfolgen.

Da viele Bochumer Brautpaare den Wunsch haben, auf Haus Kemnade zu heiraten, führt für sie kein Weg am Bochumer Standesamt vorbei. Dort erhalten die Brautpaare alle nötigen Informationen und eine Bescheinigung über die Anmeldung zur Eheschließung. Mit dieser Bescheinigung kann dann beim Standesamt Hattingen ein Termin für die Eheschließung auf Haus Kemnade vereinbart werden.
 


Weitere Informationen:
Internetseite des Standesamtes der Stadt Hattingen unter www.Hattingen.de 
Telefon: 02324 / 204 40 41 bis -4.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Ausstellungen

24. September 2017 bis 14. Januar 2018
Umbruch im Königreich Stiepel
Von Luther zum Lutherhaus

Eröffnung: 24.09.2017, 11.30 Uhr im Burghof von Haus Kemnade mit den Posaunenchören Stiepel-Dorf und Stiepel-Haar.

Umfangreiches Begleitprogramm

Weiterlesen ...

Veranstaltungen

Begleitprogramm

Sonntag, 12. November 2017, 11.00 Uhr
„kreuz“ - Performance zu Progrom und Verfolgung mit Lyrik (Heide Rieck) - Tanz (Deborah Heupel) und Musik (Christiane Conradt, Cello)
Eintritt: 10 €, erm. 8 €.

 

Das Erbe des Barock

Dienstag, 14. November 2017, 19:30 Uhr, Dorfkirche Stiepel

ILIOS-TRIO

Weiterlesen...

Begleitprogramm

Sonntag, 26. November 2017 11.00 Uhr
"Warum der Herr von Syberg die Religionsedikte in seiner Herrschaft nicht verkünden lassen wollte oder wie Konfessionen im 17. Jahrhundert miteinander auskamen, die sich nicht mochten"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Dieter Scheler.
Musik: Martin Junge (Laute)
Eintritt frei.


Sonntag, 3. Dezember 2017, 11.00 Uhr
„Sternenwunder“ - Eine Weihnachtsgeschichte für Kinder mit dem Figurentheater Wilde Hummel.
Eintritt frei.


Sonntag, 10. Dezember 2017, 11.00 Uhr
„Vom Himmel hoch“ Weihnachtslieder aufgefrischt, für alle die mitsingen wollen.
Eintritt: 5 €, erm. 3 €.

Sonntag, 14. Januar 2018  11.00 Uhr
„Und die Frauen, Herr Luther?“  - Eine Lesung mit Hella-Birgit Mascuhs.
Eintritt frei.

Archiv

Hier geht es zu unserem Veranstaltungsarchiv

Foerderverein Haus Kemnade, Powered by Webdesign-Glathe