Bank- und Baumfest

26. April 2003, 15:00 Uhr, Haus Kemnade
Wir wollen einen Baum pflanzen und eine Bank aufstellen 
als Treffpunkt für uns und Besucher des Hauses Kemnade..


Wir setzen Zeichen!
                   

Zum Bank- und Baumfest laden wir ein.
Gefeiert wird zwischen Bauernhaus-Museum und Haus Kemnade.

 

Festprogramm

  • Eröffnung durch die Jagdhorn-Bläsergruppe des Hegering Bochum-Süd
  • Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Frau Rita Jobs
  • Grußwort des Baumpaten
  • Einweihung der Bank
  • Festvortrag „Der deutsche Baum“ von Herrn Dr. Scheler, Vorsitender des Beirats
  • Vorführung der Tanzgruppe Faux Pas und der Capella Fontegara
  • Führung durch die Musikinstrumentensammlung Grumbt

Bei Kaffee und Kuchen, Würstchen und Bier lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Zur Bank vor dem Bauernhaus:
Am jetzigen Bauernhaus stand früher eine Eiche, die etwa 400 Jahre alt war und gefällt werden musste. Der Förderverein hat  wieder eine Eiche gepflanzt, die von einer Bank umgeben ist und von der aus Haus Kemnade gut zu sehen kann. 

Diese Bank wurde vom Förderverein und folgenden Spendern gestiftet:

          

 

Förderverein Haus Kemnade e.V.

 

Aktuelle Ausstellungen

18. Juni bis 3. September 2017
Vier Positionen zeitgenössischer Skulptur
A/A (Andreas Greiner und Armin Keplinger), Aram Bartholl,Reiner Maria Matysik, Katrin Wegemann 

Details ...

Veranstaltungen

Archiv

Hier geht es zu unserem Veranstaltungsarchiv

Foerderverein Haus Kemnade, Powered by Webdesign-Glathe