Finissage der Ausstellung "Der magische Klang"

14. September 2014, 17:00 Uhr, Haus Kemnade
Constanze Petersmann, Oboe

Zum Abschluss der Ausstellung

„DER MAGISCHE KLANG“
Traditionelle Oboen aus aller Welt 
aus der Sammlung Christian Schneider

Musik: 
Constanze Petersmann, Oboe
Metamorphosen nach Ovid von Benjamin Britten

Wir wollen noch einmal durch die Ausstellung gehen,
uns unterhalten, etwas trinken und vor allem Musik hören.

Constanze Petersmann, geboren 1977 in Tübingen, studierte Oboe an der Karlsruher Musikhochschule (Prof. Thomas Indermühle) und an den Konservatorien von Paris (Jaques Tys) und Amsterdam (Alfredo Bernardini). In ihrem Aufbaustudium an der Schola Cantorum Basiliensis (Katharina Arfken) spezialisierte sie sich auf historische Rohrblattinstrumente. Neben ihren Konzerten mit zahlreichen Barockensembles ist sie auch als Organistin tätig. Sie ist Händelförderpreisträgerin der Stadt Halle 2006 und Herausgeberin von Kantaten Christoph Graupners im Merseburger Verlag 2007. Sie gibt Fortbildungen im Bereich Atemtechnik nach Erich Wilk. Seit September 2013 betreut sie frühesten Klavierunterricht im Rahmen der Little Piano School.

 

Aktuelle Ausstellungen

18. Juni bis 3. September 2017
Vier Positionen zeitgenössischer Skulptur
A/A (Andreas Greiner und Armin Keplinger), Aram Bartholl,Reiner Maria Matysik, Katrin Wegemann 

Details ...

Veranstaltungen

Archiv

Hier geht es zu unserem Veranstaltungsarchiv

Foerderverein Haus Kemnade, Powered by Webdesign-Glathe