Sammlung Grumbt

Der Musiker Hans Grumbt (1898-1989) und seine Ehefrau Hede (1896-1995) haben ein ganzes Leben lang Musikinstrumente aus verschiedenen Epochen und aus fast allen Ländern dieser Erde gesammelt.
Es entstand die größte private Sammlung von Musikinstrumenten in Nordrhein-Westfalen ca. 1800 Exponaten.

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags
1. Mai bis 31. Oktober: 12:00 - 18:00 Uhr 
1. November bis 30. April: 11:00 - 17:00 Uhr

Führungen
An jedem ersten Sonntag im Monat um 12:00 Uhr führt der Förderverein durch Haus Kemnade und die Musikinstrumentensammlung.
Treffpunkt ist die Diele, Eingang Hofseite.
Sonderführungen für Gruppen können unter Telefon 02324-30268 vereinbart werden.
Adresse: An der Kemnade 10, 45527 Hattingen, Telefon: 02324 / 30268

Anfahrt ...

Weiterlesen: Sammlung Grumbt

Aktuelle Ausstellungen

28. Januar bis 4. März 2018
DAS VERDÄCHTIGE SAXOPHON
"Entartete Musik" im NS-Staat

Weiterlesen ...

Veranstaltungen

Chorkonzert mit den CHarmonists

Sonntagsmatinée 25. Februar 2018, 11 Uhr, Haus Kemnade
Chorkonzert mit den CHarmonists

Die CHarmonists – acht Sänger, die sich der Musik der legendären Comedian Harmonists annehmen. Mit ihrem Programm mit weltbekannten Stücken lassen Sie eine Musik erleben, die später, in den 30er Jahren von den Nationalsozialisten verfemt wurde. 

Weiterlesen...

Zeilensprünge / Zeitensprünge

04.03.2018 - 11 Uhr
„Zeilensprünge / Zeitensprünge“
Lyriklesung mit H. D. Gölzenleuchter. Musikalische Umrahmung Marielen Laufenberg-Simmler (Klavier).
Ort: Kulturhistorisches Museum Haus Kemnade

Archiv

Hier geht es zu unserem Veranstaltungsarchiv

Foerderverein Haus Kemnade, Powered by Webdesign-Glathe